Der EAN Adventskalender 2022

LET´S GO!

Wir verlosen 5x 200 € an eure Kita! Am Dienstag geht es los, also lasst ein Abo auf Facebook und Instagram da, um keine Challenge zu verpassen!

~ Kids animieren, teilnehmen & gewinnen ~

Im Team erreicht ihr mehr, also markiert eure Kindertagesstätte und andere Eltern in den Beiträgen.
Unsere Alltagshelden von EAN wünschen euch viel Glück :)

>> Teilnahmebedingungen öffnen <<

IHK-Lehrstellenbörse

Moin und vielen Dank an unser 3er Team für den geilen Auftritt auf der IHK-Lehrstellenbörse am vergangenen Samstag im HKB Neubrandenburg!

Der Besucher-Ansturm nach 2 Jahren Pause war enorm...folglich durften die EAN-Alltagshelden vielen jungen Talenten von unserem Handwerk berichten sowie hoffentlich auch dazu bewegen, sich in Zukunft einen Ausbildungsplatz als Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d) bei uns an Bord zu sichern.

Phillip, Florian und Richard - das habt ihr echt gut gemacht!

Mal schauen, mit welchem "bekannten" Gesicht wir ab September 2023 GemeinsamunterStrom stehen dürfen...

Herzlich Willkommen im Team der Alltagshelden!
Am 1. September durften wir 7 EAN-Nachwuchshelden - Newcomer in unserem Unternehmen begrüßen.
Alle 7 neuen EZUBIS  werden den Ausbildungsberuf Elektroniker für Betriebstechnik erlernen und somit zukünftig für Spannung im Elektrohandwerk sorgen.
Mit dem heutigen Tag stehen wir fortan #GemeinsamunterStrom und rocken das Handwerk!!!

Wenn auch du #GemeinsamunterStrom stehen willst, dann bewirb dich jetzt und sicher dir deine Ausbildung 22 bis Ende November.

Es geht wieder los!

Am 10. September lädt die IHK-Neubrandenburg von 10:00 bis 15:00 Uhr im HKB Neubrandenburg zur IHK-Lehrstellenbörse ein…
Auch unsere EAN-Alltagshelden beantworten dir vor Ort all deine Fragen rund um die Ausbildung in unserem Handwerk.

Also, nutze deine Chance hinter die Kulissen zu schauen, stell deine Fragen an unseren Lehrmeister und unsere Azubis  stehe mit uns gemeinsamunterstrom!

Yes - Das Sextuple ist perfekt!

Hier noch einige Impressionen von Ulrike Kielmann vom Event am 15. Juni 2022.

Mit der Verleihung des Titels Top-Ausbildungsbetrieb hat die IHK-Neubrandenburg unsere besondere Leistung für eine qualitativ hochwertige Ausbildung junger Menschen bei der Berufsorientierung und der Fachkräfteentwicklung gewürdigt. Der Titel „TOP-Ausbildungsbetrieb“ ist somit das Aushängeschild für eine herausragende Ausbildung in der Region.

Der IHK-Präsident Dr. Wolfgang Blank, der Minister für Wirtschaft, Infrastruktur, Tourismus und Arbeit MV Reinhard Meyer und der Vizelandrat des Landkreises MecklenburgischeSeenplatte Kai Seyfert überreichte uns die Auszeichnung im HKB-Neubrandenburg.

Ulrike Kielmann:  Website, Facebook & Instagram

Auch interessant: Artikel vom Kreisanzeiger, Nordkurierartikel Quelle:zum originalem Artikel

Urkunde anzeigen

Moin ihr Sportskanonen

Wusstest ihr, dass der Bestand an Fahrrädern in Deutschland aktuell bei über 80 Millionen Stück liegt?

Damit diese Zahl weiter steigt, haben natürlich auch unsere Alltagsheldinnen und Alltagshelden die Möglichkeit, sich ihr eigenes Jobrad zu leasen... Somit können sie damit fahren, wann immer sie wollen – ob zur Arbeit, im Alltag, in den Ferien oder beim Sport, ganz egal.

Welches Fahrrad man leasen möchte, kann jeder selbst entscheiden und somit das für sich passende Bike raussuchen, damit das Auto auch mal stehen gelassen wird... Wir freuen uns, dass bereits ein Teil unseres Teams dieses Angebot annimmt und dabei so wie unser Alltagsheld Thomas nachhaltig Rücksicht auf seine Mitmenschen nimmt...

Hast Du auch Bock #GemeinsamunterStrom die Radwege zu rocken?

Moin ihr Alltagshelden!

Hier noch der kleine Nachbrenner vom gestrigen "Tag der Zukunft" in der Handwerkskammer Neustrelitz.
Über 200 Schülerinnen und Schüler aus Neustrelitzer Schulen und Umgebung haben sich über die Chancen im #Handwerk informiert. Logisch, dass auch wir dabei waren...

An unserem Infopoint konnten sich die Talente von morgen über eine Zukunft als Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d) in unserem GemeinsamunterStrom Unternehmen informieren und gern auch direkt ihre Bewerbung hinterlassen. Die Begeisterung und Neugier waren riesengroß, daher kann man die Veranstaltung als ein sehr gelungenes Event für alle Anwesenden einordnen.
Wir freuen uns jetzt schon auf die kommenden Zukunftstage mit der Handwerkskammer, um Das Handwerk wieder in die Köpfe der Jugendlichen zu bringen.

Vielen Dank an unsere Ezubis Florian und Richard für die tolle Präsentation und Unterstützung am EAN-Infopoint sowie beim Speed-Dating!

PS: Nicht vergessen, das Handwerk hat goldenen Boden - dies war immer so, isso und wird auch immer so sein!

>> JETZT ALLTAGSHELD WERDEN <<